Hautarzt

Dermatologische Leistungen von Dr. med. Thomas Rommel

Es werden operative Eingriffe in örtlicher Betäubung durchgeführt.
Dazu gehören die medizinisch notwendige Entfernung auffälliger Neubildungen der Haut / Schleimhäute sowie diagnostische Eingriffe.

Dokumentation ihrer pigmentierten Hautveränderung mit einem digitalen Dokumentationssystem.

Die Hautkrebsvorsorge stellt einen wichtigen Schwerpunkt der hautärztlichen Tätigkeit dar.
Die Häufigkeit von Krebserkrankungen der Haut nimmt stetig zu.
Bei der Betrachtung des Körpers können mit Hilfe eines Auflichtmikroskops Auffälligkeiten der Haut in der Regel früh genug erkannt werden, um das Entstehen von Hautkrebs zu verringern.

Mit verschiedenen Lasersystemen kann die medizinisch notwendige, wie auch die gewünschte Entfernung von Neubildungen der Haut und Schleimhäute durchgeführt werden.

Folgende Laser stehen zur Verfügung:

  • Fraktionierter Co2-Laser

  • Erbium-Laser

  • KTP-Laser

Neben den „klassischen“ Kinderkrankheiten, die mit Hautveränderungen einhergehen können, existieren im Kindesalter angeborene wie erworbene Hauterkrankungen.
Ich berate die Eltern hierzu über geeignete Maßnahmen des Umganges und der Prävention.
Auch die Beurteilung von pigmentierten Hautveränderungen bei Kindern ist wichtig und sollte nicht ausschließlich im Erwachsenenalter erfolgen.

HIV-positive Menschen haben häufiger spezifische Hauterkrankungen.
Die antiretrovirale Therapie (ART) kann zudem zu Nebenwirkungen führen, die sich an der Haut darstellen.
Auch Vorsorgeuntersuchungen der Haut und der Schleimhäute bei dieser Gruppe von Patienten ist in hohem Maße erforderlich.

Wichtig ist das Wissen um mögliche Infektionen / Erkrankungen, die mit Sex in Zusammenhang stehen.
Ziel ist es, Vorsorge anzubieten und Informationen zu geben, wie das Auftreten sexuell übertragbarer Infektionen verringert werden kann.

Allergologie

Leistungen im Bereich Allergologie von Dr. med. Thomas Rommel

Prick-Testungen dienen zum Nachweis von aerogen-inhalativen Kontaktallergien und Nahrungsmittelallergien.

Diagnostik und Therapie von Wespen- und Bienengiftallergien.

Epikutantestungen werden beispielsweise bei der Abklärung berufsbedingter Kontaktallergien angewendet.

Bei der spezifischen Immuntherapie wird das Verfahren der Hyposensibilisierung angewendet.

Ästhetik

Ästhetische Verfahren und Behandlungen von Dr. med. Thomas Rommel

Dieser Laser zählt zum Goldstandard im Bereich der ästhetischen Laser-Therapie.
Durch sein duales Wirkprinzip der Neubildung kollagener Fasern sowie des abtragenden Effektes der Oberhaut wird er bei der Therapie von Aknenarben und zur Regeneration lichtgeschädigter Haut eingesetzt.

Botulinumtoxin-Injektionen werden zur Reduktion mimischer Falten und der Behandlung des übermäßigen Schwitzens der Axillar-Region eingesetzt.

Hyaluronsäure wird zur Volumengabe der Nasolabialfalten angewendet.

Poly-Milchsäure verwendet man zur Reduktion sehr starker Volumendefekte.

Peeling mit Fruchtsäuren und Aknebehandlung.

Jobs

Aktuell ausgeschriebene Stellen von Dr. med. Thomas Rommel

Wir bieten eine Stelle für Medizinische Fachangestellte (MFA w/m/d) in Voll- oder auch Teilzeit.

Unsere Philosophie lautet: wir erbringen menschlich und fachlich hervorragende Leistungen zum Wohle unserer Patient:innen. Empathie und das stetige Aufrechterhalten eines hohen Standards sind unsere täglichen Begleiter.

✓  Sie werden Teil des Teams in einer renommierten dermatologischen Praxis.
✓  Sie verfügen über eine entsprechende Berufsausbildung und haben idealerweise Erfahrungen im operativen Assistenz-Bereich.
✓  Berufsanfänger:innnen sind ebenso willkommen wie die Erfahrenen.

Wir bieten eine harmonische Arbeitsatmosphäre, ein kollegiales Miteinander.
Neben einer übertariflichen Vergütung und einer großzügigen Urlaubsregelung unterstützen wir Ihre fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Senden Sie Ihre Bewerbung an info@skin-forum.de

Sprechstunde

Mo: 09:00 – 13:00 / 15:00 – 18:00
Di: 08:30 – 12:00 / 14:00 – 17:00
Mi: 08:00 – 12:00 ( operative Eingriffe )
Do: 08:30 – 12:00
Fr: 08:30 – 12:30
Weitere Sprechstundentermine nach Vereinbarung.

Praxis

Schillerstr. 28, 60313 Frankfurt/Main
Tel. 069/6771122
Fax: 069/674447
E-Mail: info@skin-forum.de

Service-Nr.

Service-Nr. für Privatpatienten & Selbstzahler

0176/62689474
Info
Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
die Praxis ist geschlossen vom 17.6. bis einschliesslich 28.06.2024
In medizinischen Notfällen rufen Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Nummer: 116117
Vertretung bietet Frau Dr. Röder-Dischinger an; Eckenheimer Landstr. 16 nach unter telefonischer Anmeldung (069-550236).
E-Mails während unserer Abwesenheit werden nicht beantwortet.
Herzliche Grüße,
Ihre Hautarztpraxis Dr. med. Thomas Rommel